iRobot Scooba 390 Räder wechseln und austauschen

09.11.2015 11:17 | Wartung und Technik

Abgnutze Räder beim Scooba 390 immer ein Ärgenis

 

iRobot Scooba 390 defekte Räder

UM WAS GEHT'S:

Der iRobot Scooba 390 ist unser treuer Helfer wenn es um wirklich gründliche Sauberkeit unserer Böden geht. Bei unserem rauen Granitboden löst sich in regelmäßigen Abständen die Gummibeschichtung der Räder auf. Sobald die Gummibeschichtung weg ist kommt der Scooba kaum mehr voran und kann somit seine Aufgabe den Boden zu reinigen einfach nicht mehr erfüllen.

Wie können defekte Räder ersetzt werden?

 

VORBEREITUNGEN:

Für den Wechsel der Räder benötigen Sie nicht viel: einfach einen passenden Kreuzschlitzschraubendreher für die Kreuzschlitzschraube auf dem Rad.

 

AUSTAUSCH:

Den Scooba auf den Rücken legen, so dass die Räder nach oben schauen. Hier ist schon deutlich zu erkennen, dass sich die Beschichtung der Räder teilweise schon aufgelöst hat. Als erstes lösen wir die Schraube, die das Rad auf der Achse fixiert.

 

Als erstes die Schraube lösen

 

Schraube für den Wechsel lösen

 

An der Radaufhängung erkennen Sie zwei "Nippel" die Sie beide zusammendrücken und schon können Sie die Radaufhängung etwas weiter nach oben ziehen. So weit, dass Sie das Rad nun bequem abnehmen können.

 

Beide Nippel zusammendrücken

 

Jetzt die gesamte Radaufhängung nach oben ziehen:

 

Die gesamte Aufhängen nach oben ziehen

 

Jetzt können wir ungehindert das alte Rad abziehen und die bereit gelegten neuen Räden austauschen.

 

Neue Räder braucht das Land

 

 

Nun das Rad gegen das neue Auswechseln, beim Draufstehen bitte darauf achten, dass das Rad korrekt auf die Achse einrastet.

 

Das Rad korrekt einsetzen

 

Im Anschluss mit dem Schraubendreher das Rad wieder festziehen. Nachdem das neue rad nun wieder sauber und fest sitzt die Radaufhängung wieder nach unten drücken. Sie hören wie die Verankerung wieder einschnappt und das Rad nun wieder an seiner ordnungsgemäßen Position sitzt.

 

Die gleichen Schritte machen Sie beim Wechsle des zweiten Rades.

So nun ist der Scooba wieder einsatzbereit und wartet auf seinen nächsten Reinigungsjob.

 

ZUSAMMENFASSUNG:

Es ist wirklich nicht schwierig defekte Räder auszutauschen. Das geht schnell und problemlos.

Und es wäre doch wirklcih schade, wenn wir deswegen auf den Scoob verzichten müssten.

 

Wir können bei ihrem Scooba 390 diesen Austausch gerne für Sie vornehmen und bei Fragen können Sie uns gerne erreichen unter 089 / 2007 87 32

 

Diese Anleitung empfehlen wir nur bei etwas bastlerischem Talent und können auch keine Gewähr für die Beschreibung übernehmen.

 

 

Kommentar eingeben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.